Sinnloses Gedankengut

wieder zu Hause

So,jetzt bin ich wieder zu Hause,es waren schöne Tage in Wien und Bratislava. Alex sein 30ter war auch lustig und es war schön das wir alle zusammen Feiern konnten.

Meine Stimmung ist momentan so Lala,ich fühl mich irgendwie Einsam,kein Mensch auf der Welt kann mir Regina oder Yvonne ersetzen..dafür kennen die mich zu lange und zu gut. Meine Freunde in Berlin nehmen mich so wie ich bin,mit meinen Macken und meinen guten Seiten. Momentan fühl ich mich Ausgeschlossen und das tut weh...

Julia zieht demnächst aus und ich suche auch eine kleinere Wohnung,mal schaun was das so wird. Heute bin ich ziemlich Ko,bin auch schon lange unterwegs und Tante M macht sich heute extrem bemerkbar.

14.2.11 21:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen